Mit mehr Groove durch Graz!

Mit der Radoffensive 2030 machen wir Graz fahrradfreundlicher. Aktive Bewegung und mehr Lebensqualität in der Stadt stehen dabei im Mittelpunkt: Aufenthaltsflächen werden geschaffen und die Luftqualität verbessert sich.

Mit mehr Groove durch Graz!

Mit der Radoffensive 2030 machen wir Graz fahrradfreundlicher. Aktive Bewegung und mehr Lebensqualität in der Stadt stehen dabei im Mittelpunkt: Aufenthaltsflächen werden geschaffen und die Luftqualität verbessert sich.

Neue Radwege für dein Graz.

Mit der Radoffensive 2030 bringen wir einen neuen „groove“ in die Stadt. Wir schaffen neue und sichere Radverbindungen, auf denen wir Graz mit dem Rad ganz neu entdecken können. Und das flott, unkompliziert und ohne lange Parkplatzsuche, was uns im Alltag auch fit und mobil hält.

Abtrennungsbild mit Personen die auf dem Radweg fahren

Neue Radwege für dein Graz.

Mit der Radoffensive 2030 bringen wir einen neuen „groove“ in die Stadt. Wir schaffen neue und sichere Radverbindungen, auf denen wir Graz mit dem Rad ganz neu entdecken können. Und das flott, unkompliziert und ohne lange Parkplatzsuche, was uns im Alltag auch fit und mobil hält.

Der Masterplan

Mobilität und Harmonie

Mit der Radoffensive 2030 schaffen wir deutlich mehr als eine Aneinanderreihung von Lückenschlüssen im Radwegenetz von Graz. Wir setzen mit der übergeordneten Radverkehrsplanung neue Maßstäbe und Richtlinien. Diese sorgen für alle RadfahrerInnen – von den Jüngsten bis zu den SeniorInnen – für mehr Sicherheit, Schnelligkeit und Komfort beim Radfahren.

Die Radoffensive

Die Wichtigsten Daten & Fakten

1 +
Kilometer
neue Radwege
1 Mio
Finanzierung
1 %
Anteil Radfahrer bis 2030
1
Jahre Umsetzung
Die Radoffensive

Die Wichtigsten Daten & Fakten

1 +
Kilometer
neue Radwege
1 Mio
Finanzierung
1 %
Anteil Radfahrer bis 2030
1
Jahre Umsetzung

DIE RADNETZSTUDIE

Die Basis Erste Schritte Das Radnetz

Die Basis für die Radoffensive bildet die vom Land Steiermark in Auftrag gegebene Radnetzstudie, die die Technische Universität Graz, Bikecitizens und das Planungsbüro Planum erstellt haben. Übergeordnete Radkorridore als Verbindung zwischen der Innenstadt und den Umlandgemeinden wurden definiert.

Das Stadtgebiet von Graz wurde in 5 Sektoren unterteilt, um die Radwegeverbindungen möglichst rasch zu prüfen. Alle anderen Verkehrsformen inklusive der öffentliche Verkehr wurde berücksichtigt.

Die potentiellen Radrouten wurden zu einem gemeinsamen Netz zusammengeführt. Dieses verbindet Radwege innerhalb von Graz mit den Umlandgemeinden. Die Umsetzung erfolgt in Phasen bis zum Jahr 2030.

Die Basis für die Radoffensive

Der Masterplan

Der vom Büro Artgineering ausgearbeitete Masterplan bildet die planerische Vorgabe für die Umsetzung der Radoffensive. Radrouten wurden im gesamten Stadtgebiet auf ihre Machbarkeit untersucht und Kriterien für deren Umsetzung definiert.

In der Grafik ist der geplante Ausbau des Radnetzes in Graz abgebildet. Die Umsetzung erfolgt in Schritten innerhalb der kommenden 10 Jahre.
Wir machen Graz fit!

Infos zu Aktivitäten rund um Rad aktiv

Wir unterstützen Firmen bei Mobilitätsmanagement. Für Schulen, Kindergärten und SeniorInnen bieten wir Trainings für ein sicheres Radfahren. Gemeinsam fahren wir durch die Stadt beim Cityradeln Graz.

Wir machen Graz fit!

Infos zu Aktivitäten rund um Rad aktiv

Wir unterstützen Firmen bei Mobilitätsmanagement. Für Schulen, Kindergärten und SeniorInnen bieten wir Trainings für ein sicheres Radfahren. Gemeinsam fahren wir durch die Stadt beim Cityradeln Graz.

Unsere Timeline

Projekte,
die bewegen

In diesen Straßenzügen gehen wir bei den Planungen in die Tiefe und prüfen potenzielle Radwegverbindungen.

Diese Projekte befinden sich derzeit in der Detailplanung und werden demnächst umgesetzt.

Haben Sie Fragen?

Telefonnummer

Schreiben Sie uns

Anschrift

Stadt Graz, Europaplatz 20 8011 Graz

At vero eos et accusamus et iusto odio digni goikussimos ducimus qui to bonfo blanditiis praese. Ntium voluum deleniti atque.

Melbourne, Australia
(Sat - Thursday)
(10am - 05 pm)

    MODELS MIT GROOVE

    Casting Banner

    Egal ob du mit dem Rad zum Einkaufen, mit der Familie und den Kindern zur Schule und zu Freizeitaktivitäten oder auf dem Weg zur Arbeit bist – du willst der Stadt und dem Land deine Botschaft erzählen?

    Wer sich mit Botschaft, Porträt-und Ganzkörperfoto bewirbt, hat die Chance, RadbotschafterIn und Fotomodel zu werden. Es winkt pro Fotoshooting-Tag ein
    100 Euro-Graz-Gutschein.

    Die Bewerbung ist bis zum 11. Juli möglich.

    Kontaktangaben
    Ich bin:


    Fotoupload

    Laden Sie bitte ein Ganzkörper- und Portraitfoto von Ihnen hoch.

    Warum sind Sie die richtige Wahl?